AH - Albert-Roller Turnier

  • Drucken
  • E-Mail


Die AH beim Albert-Roller-Gedächtnisturnier


Gut erholt von dem etwas enttäuschenden Abschneiden  bei den AH Hallenstadtmeisterschaften zeigte sich die Mannschaft bei dem von der Schiedsrichtergruppe Baden-Baden ausgerichteten Albert-Roller-Gedächtnisturnier am 15.01.2011 in der Sandweierer Rheintalhalle. Insgesamt 12 Mannschaften kämpften um den Siegerpokal, dabei u.a. so starke Mannschaften wie FV Haueneberstein, TC Fatihspor Baden-Baden und SV Sinzheim.

Bereits in der Vorrunde deutete sich das gute Abschneiden unserer AH ab, denn gegen SC Baden-Baden, FV Baden-Oos und FC Donau Rastatt wurde sie ungeschlagen Gruppenerster. Auch in der Zwischenrunde hielt das Hoch gegen FV Haueneberstein und FV Iffezheim an und als Erster hatte sie das Endspiel erreicht. In einem – wie das BT am Montag schrieb – begeisternden Endspiel wurde die Mannschaft von SV Weitenung mit 2 : 0 Toren geschlagen. Damit stand unsere AH als Turniersieger fest

Garant des Erfolges für die von Xavier Chevalier hervorragend eingestellte Mannschaft war die starke Abwehrleistung mit den beiden Torhütern Uwe Giesecke und Frank Mahla an der Spitze, denn in den 6 Turnierspielen wurde nur ein Gegentor zugelassen.

Fritz Reiff

Facebook Chronik des FC Lichtental

Projekt Kunstrasen - "FCL wird grün"

Banner

FCL wird grün - Aktion mit edeka fitterer

Banner

Terminkalender

Zur Zeit sind keine Eintrge vorhanden!

FCL Player

Wer ist online?

Wir haben 19 Gäste online

Counter

   Heute13
   Gestern32
   Woche319
  Monat1122
     Insgesamt226562